Prozeßorientierte Analyse und Rekonstruktion logistischer by Peter Schuderer

By Peter Schuderer

In der Managementtheorie und -praxis sind seit einiger Zeit verstärkt Probleme bei der Auswahl und Bewertung notwendiger Gestaltungsmaßnahmen in Unternehmen aufgetreten. Noch bevor sich die aktuelle Diskussion von "Process Reengineering" und "Geschäftsprozeßmanagement" entfaltete, entstand die Idee, in einer Studie die Möglichkeiten der strengeren Strukturierung von Prozeßveränderungsmaßnahmen in logistischen Systemen vor allem im Hinblick auf die a priori Bewertung der Wirtschaftlichkeit zu untersuchen. Peter Schuderer entwickelt basierend auf dieser Studie eine handlungsorientierte Methode zur examine und Gestaltung von Unternehmen aus prozeßorientierter bzw. Fließsystemperspektive mit unterstützenden Techniken und Werkzeugen.

Show description

Read or Download Prozeßorientierte Analyse und Rekonstruktion logistischer Systeme: Konzeption — Methoden — Werkzeuge PDF

Best german_11 books

Strategisches Qualitätsmanagement in der Hochschullehre: Theoriegeleitete Workshops für Lehrende zur Förderung kompetenzorientierter Lehre

Used to be ist gute Lehre? Wie kann guy Hochschuldozierende wissenschaftlich fundiert weiterbilden? Immanuel Ulrich konzeptionierte eine wissenschaftliche Weiterbildung und erprobte sie in der Praxis: seventy nine Lehrende mit ihren three. 183 Studierenden aus geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Freien Universität nahmen an der anderthalbjährigen Studie teil.

Deutsch-Ukrainische Wirtschaftskommunikation: Ethnographisch-gesprächsanalytische Fallstudien

Bei der vorliegenden Studie handelt es sich um eine empirische Untersuchung zur interkulturellen Wirtschaftskommunikation zwischen deutschen und ukrainischen Unternehmern. Die Arbeit an der Schnittstelle von Kultursoziologie und interpretativer Soziolinguistik rekonstruiert mithilfe einer Methodentriangulation zentrale Kommunikationsprobleme, kulturelle kommunikative Muster sowie generell Deutungs- und Handlungsmuster, die für ukrainisch-deutsche Geschäftsbeziehungen und -prozesse typisch sind.

Darmkrankheiten: Klinik, Diagnostik und Therapie

Das vorliegende Buch ist in seiner Konzeption und Umfang im deutschen Schrifttum einzigartig. In ausführlicher Weise werden alle Krankheiten des Dünn- und Dickdarms dargestellt, wobei sich der Bogen von den Grundlagen wie der Anatomie und Embryologie und der Resorption über die diagnostischen Verfahren (molekulare Diagnostik, Sonographie, Röntgen, Angiographie, Nuklearmedizin, Endoskopie) und weiter zu den klinischen Syndromen (Obstipation, and so on.

Extra resources for Prozeßorientierte Analyse und Rekonstruktion logistischer Systeme: Konzeption — Methoden — Werkzeuge

Sample text

SElTE25 Ltisung bzw. Abschwiichung der Probleme der Planung: :> Reduzierung bzw. BehelTschung der Komplexitiit durch DSS mit eim:r entsprechend hohen Varietiit,[65] :> Erhtihung der Problemltisungskapazitiit des Entscheiders durch die Versorgung mit relevanten Informationen in der richtigen Menge, der richtigen Qualitiit und zur richtigen Zeit, :> Reduzierung der UnsicherheitlUngewiBheit durch Schaffung von Transparenz tiber das 1st-System und zukUnftige Entwicklungen (Berucksichtigung dynamischer Faktoren), :> Ltisung des Interdependenzproblems durch Berucksichtigung der Wirkungszusammenhiinge zur Disposition stehender MaBnahmen und Interdependenzen der von einer MaBnahme betroffenen Funktionalbereiche sowie :> Erhtihung der Flexibilitiit und Anpassungsflihigkeit.

2 vgl. Kieser, A. ) (1993), S. 1 4. LOGISTISCHE SYSTEME UND SYSTEMVERANDERUNGEN ALS GEGENSTAND DER UNTERSUCHUNG: KONZEPTIONELLE GRUNDLAGEN UW) KA TEGORISIERUNG SEITE31 ganisationstheorie befassen. Die Ansatze in der unteren Halfte weisen Schwerpunkte im Bereich der Gestaltung von Organisationen in struktureller Hinsicht auf. [74] Die Einordnung der in der Abbildung enthaltenen Ansatze und der angegebenen Vertreter in die einzelnen Strukturierungskategorien erheben jedoch keinerlei Anspruch auf Vollstandigkeit und Richtigkeit.

1976), S. 32 f. vgl. Gaitanides, M. (1983), S. 19 und S. 61 vgl. Gaitanides, M. (1983), S. 10 f. a. davon, dall der Arbeitsablauf dem Betriebsaufbau zugrundeliegen soli. Die Struktur eines Betriebes ist in Wirklichkeit die eines "Stromes". vgl. dazu Nordsieck, F. (1934), S. 76 ff. und (1972b), Sp. , 22 ff. und 105 vgl. Nordsieck, F. (1972b), Sp. 12 4.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 26 votes