Internationale Organisationen — Politik und Geschichte: by Volker Rittberger

By Volker Rittberger

Show description

Read or Download Internationale Organisationen — Politik und Geschichte: Europäische und weltweite zwischenstaatliche Zusammenschlüsse PDF

Similar german_11 books

Strategisches Qualitätsmanagement in der Hochschullehre: Theoriegeleitete Workshops für Lehrende zur Förderung kompetenzorientierter Lehre

Was once ist gute Lehre? Wie kann guy Hochschuldozierende wissenschaftlich fundiert weiterbilden? Immanuel Ulrich konzeptionierte eine wissenschaftliche Weiterbildung und erprobte sie in der Praxis: seventy nine Lehrende mit ihren three. 183 Studierenden aus geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Freien Universität nahmen an der anderthalbjährigen Studie teil.

Deutsch-Ukrainische Wirtschaftskommunikation: Ethnographisch-gesprächsanalytische Fallstudien

Bei der vorliegenden Studie handelt es sich um eine empirische Untersuchung zur interkulturellen Wirtschaftskommunikation zwischen deutschen und ukrainischen Unternehmern. Die Arbeit an der Schnittstelle von Kultursoziologie und interpretativer Soziolinguistik rekonstruiert mithilfe einer Methodentriangulation zentrale Kommunikationsprobleme, kulturelle kommunikative Muster sowie generell Deutungs- und Handlungsmuster, die für ukrainisch-deutsche Geschäftsbeziehungen und -prozesse typisch sind.

Darmkrankheiten: Klinik, Diagnostik und Therapie

Das vorliegende Buch ist in seiner Konzeption und Umfang im deutschen Schrifttum einzigartig. In ausführlicher Weise werden alle Krankheiten des Dünn- und Dickdarms dargestellt, wobei sich der Bogen von den Grundlagen wie der Anatomie und Embryologie und der Resorption über die diagnostischen Verfahren (molekulare Diagnostik, Sonographie, Röntgen, Angiographie, Nuklearmedizin, Endoskopie) und weiter zu den klinischen Syndromen (Obstipation, and so forth.

Extra resources for Internationale Organisationen — Politik und Geschichte: Europäische und weltweite zwischenstaatliche Zusammenschlüsse

Example text

In Konkurrenz zu diesen situationsstrukturellen Erklarungen stehen sog. Machtstruktureller maehtstrukturelle Analyseansiitze. Entspreehend dem maehtstrukturellen Analy- Ansatz seansatz der hegemonialen Stabilitiit entstehen internationale Organisationen nur dann, wenn ein Hegemon (eine tiberlegene Macht) existiert, der fiihig und willens ist, die Grtindung internationaler Organisationen voranzutreiben, indem er weitgehend deren Grtindungskosten tibernimmt. : Die Entstehung internationaler Organisationen bedarf der Vorab-Kostentibernahme dureh einen zumindest politikfeld-spezifiseh mit tiberragenden Maehtressoureen ausgestatteten Hegemon, der dureh eine Misehung von Zwang und Anreizen andere Akteure in die Organisation einbindet (vgl.

Insbesondere die Ausbildung einer Reihe landwirtschaftlicher (Teil-) Weltmarkte hatte heispielsweise im Faile des Getreides bedeutende Auswirkungen auf traditionell politisch einfluBreiche Produzentengruppen. Offentliches Interesse hestand an einer laufenden Information uber die Weltmarktentwicklungen als Voraussetzung fUr geeignete staatliche Reaktionen zur Abwehr von Nachteilen fur heimische Markte, Produzenten und Verbraucher. Dies war der wesentliche Hintergrund zur Errichtung einer Art ,,Fruhwarnsystem" in Form des lnternationalen Landwirtschaftsinstituts im Jahre 1905 in Rom, einem Vorlaufer der Weltemiihrungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO).

In ihrer Bedeutung ist die Generalversammlung gegentiber dem Sicherheitsrat, dem einzigen satzungsmaBig interventionsberechtigten Organ der Vereinten Nationen, zurUckgesetzt. Der Sicherheitsrat, das Herz der Organisation, zahlt derzeit 15 Mitglieder, wobei die flinf standigen Mitglieder, China, Frankreich, GroBbritannien, die Russische Foderation (als Rechtsnachfolger der UdSSR) und die USA, tiber ein Vetorecht, die tibrigen 10 nach einem Rotationsprinzip gewahlten Mitglieder nur tiber ein einfaches Stimrnrecht verfligen.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 23 votes