Gynäkologische Onkologie: Manual für Klinik und Praxis by Priv. Doz. Dr. med. Ossi R. Köchli, Prof. Dr. med. Bernd-Uwe

By Priv. Doz. Dr. med. Ossi R. Köchli, Prof. Dr. med. Bernd-Uwe Sevin MD, PhD, Prof. Dr. med. Jörg Benz, Prof. Dr. med. Edgar Petru, Priv. Dr. med. Urs Haller (auth.)

Dieses aktuelle Nachschlagewerk der gynäkologischen Onkologie wendet sich an Ärzte in Klinik und Praxis, die Patientinnen mit bösartigen Tumoren der Genitalien und der Mamma behandeln. Im Mittelpunkt des Buches steht die Therapie, wobei neben europäischen auch amerikanische Behandlungskonzepte dargestellt werden. Die einheitliche, intestine strukturierte Konzeption der Kapitel erleichtert die Orientierung. Wichtige offene Fragen und Studien sind jeweils am Kapitelende dargestellt. Für den Leser kommt damit klar zum Ausdruck, was once als klinisch gesichert betrachtet werden kann und welche Therapieansätze noch Gegenstand klinischer Studien sind.

Show description

Read Online or Download Gynäkologische Onkologie: Manual für Klinik und Praxis PDF

Best german_11 books

Strategisches Qualitätsmanagement in der Hochschullehre: Theoriegeleitete Workshops für Lehrende zur Förderung kompetenzorientierter Lehre

Used to be ist gute Lehre? Wie kann guy Hochschuldozierende wissenschaftlich fundiert weiterbilden? Immanuel Ulrich konzeptionierte eine wissenschaftliche Weiterbildung und erprobte sie in der Praxis: seventy nine Lehrende mit ihren three. 183 Studierenden aus geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Freien Universität nahmen an der anderthalbjährigen Studie teil.

Deutsch-Ukrainische Wirtschaftskommunikation: Ethnographisch-gesprächsanalytische Fallstudien

Bei der vorliegenden Studie handelt es sich um eine empirische Untersuchung zur interkulturellen Wirtschaftskommunikation zwischen deutschen und ukrainischen Unternehmern. Die Arbeit an der Schnittstelle von Kultursoziologie und interpretativer Soziolinguistik rekonstruiert mithilfe einer Methodentriangulation zentrale Kommunikationsprobleme, kulturelle kommunikative Muster sowie generell Deutungs- und Handlungsmuster, die für ukrainisch-deutsche Geschäftsbeziehungen und -prozesse typisch sind.

Darmkrankheiten: Klinik, Diagnostik und Therapie

Das vorliegende Buch ist in seiner Konzeption und Umfang im deutschen Schrifttum einzigartig. In ausführlicher Weise werden alle Krankheiten des Dünn- und Dickdarms dargestellt, wobei sich der Bogen von den Grundlagen wie der Anatomie und Embryologie und der Resorption über die diagnostischen Verfahren (molekulare Diagnostik, Sonographie, Röntgen, Angiographie, Nuklearmedizin, Endoskopie) und weiter zu den klinischen Syndromen (Obstipation, and so on.

Extra resources for Gynäkologische Onkologie: Manual für Klinik und Praxis

Example text

Multifokalitiit, Multizentrizitiit und Bilateralitiit (5. Kap. 5) Unter Multifokalitiit versteht man das Vorhandensein von 2 oder mehreren nicht zusammenhangenden Karzinomherden im selben Quadranten der Brust. Multizentrizitiit bedeutet zusatzlich einen oder mehrere Herde in einem anderen Quadranten als dem des Primarturnors. In einer Literaturubersicht konnten Anton et al. (1989) zeigen, daB es sich beim Mammakarzinom in 12-74% der Fiille urn eine multizentrische Erkrankung handelt. Die groBe Differenz dieser Angaben liegt einerseits an der Definition von Multizentrizitat, andererseits an der praparativen Technik bei der Untersuchung des Brustdrusengewebes sowie an den verschiedenen histologischen Formen.

15 Ramus deltoideus A. thoracoacromialis}. 3 Operative Therapiestrategie Abb. 6 a, b. Ventise GefaBarchitektur der weiblichen Brust. [Aus Beller 19851 a Longitudinaltyp, b Transversaltyp A. thoracica suprema, der A. thoracica lateraiis und aus der A. thoracoacromialis und an der Basis aus den Asten der Interkostalarterien, die die Pektoralismuskulatur perforieren und von unten in die Brustdriise eindringen. Aste der medialen und lateralen Arterien verlaufen konzentrisch im subkutanen Fettgewebe und anastomosieren urn und unter dem Warzenhof zu einem dichten GefaBgeflecht, das den Warzenhof und die Mamille versorgt [Maiiniac 19431.

Bauer 1980]. Das System "Brun del Re" ist heute weitgehend durch den Zytomaten ersetzt worden, der durch Fernbedienung (FuBpedal) den notwendigen Sog in der punktierenden Nadel erzeugt. Die Feinnadelaspirationstechnik wird dadurch wesentlich einfacher und exakter. ichkeit, die subjektiven, klinischen und mammographischen Befunde zu objektivieren, und ist damit eine ideale Erganzung zu Klinik und Mammographie. Sie kann einfach angewendet, schnell durchgefuhrt und beliebig oft wiederholt werden. Die Belastung fiir die Patientin ist minimal [Foster 1996].

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 17 votes