Ganganalyse und Gangschulung: Therapeutische Strategien für by Dominiek Beckers, Jos Deckers, P.J. Gröschl-Willems, J.

By Dominiek Beckers, Jos Deckers, P.J. Gröschl-Willems, J. Cluitmans, C. Pons

Physio- und Ergotherapeuten werden in der Praxis täglich mit neurologisch oder orthopädisch bedingten Gangproblemen konfrontiert. Eine gezielte Behandlung ist hier nur mit wissenschaftlich fundierten Kriterien der Ganganalyse und entsprechenden Behandlungsstrategien möglich. Beide Bereiche sind in diesem Fachbuch erstmals zusammengefaßt und in knapper, mit vielen Bildern besonders anschaulicher shape dargestellt.Neben dem normalen Gang werden krankheits- bzw. verletzungsspezifische Gangbildabweichungen und -störungen beschrieben und analysiert. Über die Grundkenntnisse der Gangschulung hinaus vermittelt das Buch das notwendige Praxiswissen über motorische Lerntheorien sowie über den Einsatz von Prothesen, Orthesen, Schuhanpassungen und Gehhilfen.

Show description

Read or Download Ganganalyse und Gangschulung: Therapeutische Strategien für die Praxis PDF

Similar german_11 books

Strategisches Qualitätsmanagement in der Hochschullehre: Theoriegeleitete Workshops für Lehrende zur Förderung kompetenzorientierter Lehre

Used to be ist gute Lehre? Wie kann guy Hochschuldozierende wissenschaftlich fundiert weiterbilden? Immanuel Ulrich konzeptionierte eine wissenschaftliche Weiterbildung und erprobte sie in der Praxis: seventy nine Lehrende mit ihren three. 183 Studierenden aus geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Fachbereichen der Freien Universität nahmen an der anderthalbjährigen Studie teil.

Deutsch-Ukrainische Wirtschaftskommunikation: Ethnographisch-gesprächsanalytische Fallstudien

Bei der vorliegenden Studie handelt es sich um eine empirische Untersuchung zur interkulturellen Wirtschaftskommunikation zwischen deutschen und ukrainischen Unternehmern. Die Arbeit an der Schnittstelle von Kultursoziologie und interpretativer Soziolinguistik rekonstruiert mithilfe einer Methodentriangulation zentrale Kommunikationsprobleme, kulturelle kommunikative Muster sowie generell Deutungs- und Handlungsmuster, die für ukrainisch-deutsche Geschäftsbeziehungen und -prozesse typisch sind.

Darmkrankheiten: Klinik, Diagnostik und Therapie

Das vorliegende Buch ist in seiner Konzeption und Umfang im deutschen Schrifttum einzigartig. In ausführlicher Weise werden alle Krankheiten des Dünn- und Dickdarms dargestellt, wobei sich der Bogen von den Grundlagen wie der Anatomie und Embryologie und der Resorption über die diagnostischen Verfahren (molekulare Diagnostik, Sonographie, Röntgen, Angiographie, Nuklearmedizin, Endoskopie) und weiter zu den klinischen Syndromen (Obstipation, and so forth.

Additional resources for Ganganalyse und Gangschulung: Therapeutische Strategien für die Praxis

Example text

5 f) In der Phase der Zehenablosung verliert die Reaktionslinie aufgrund der zum anderen Bein hin gerichteten Gewichtsverlagerung ihre Bedeutung. Hiifte: Sie befindet sich nun nur noch in 10° Extension; die Flexionsbewegung wird zum einen durch die kraftige Plantarflexion des FuBes und zum anderen durch die Aktivitat des M. rectus femoris zunehmend aktiviert. Knie: Das Knie ist mittlerweile 40° flektiert. Die Flexionsbewegung wird aufgrund der Plantarflexion des FuBes weiter fortgefiihrt. Sprunggelenk: Es erreicht mit Hilfe der Wadenmuskulatur eine Plantarflexion von ungefahr 20°.

Llt diese Abduktionsmuskulatur z. B. aufgrund von Schwache ihre Funktion nicht, so entsteht das sogenannte Trendelenburg-Phanomen. 8 Ausgewahlte funktionelle Aktivitaten Hier wird zum einen das Treppensteigen und zum anderen das Bergauf-/Bergabgehen naher betrachtet. Treppensteigen Treppaufwarts In Abhangigkeit von der Hohe der Stufen sind beim Aufsetzen des FuBes auf die nachste Stufe die Hiifte 60° und das Knie 90° flektiert (s. Abb. 7). Der FuB selbst befindet sich in einer geringrugigen Dorsalextension und kommt zuerst mit dem VorfuB auf der Stufe auf.

Daraus folgt, daB ein einmal in Bewegung befindlicher Korper eine kleinere Kraft benotigt, urn in Bewegung zu bleiben, als vorher notig war, urn den Korper in Bewegung zu versetzen. Ebenso wie in der Statik werden auch in der Dynamik "dynamische" Krafte addiert. Wirken die Krafte auf einer Linie, dann wird die Resultierende durch die Summe der beiden Krafte bestimmt. Arbeiten sie jedoch in verschiedenen Richtungen, dann kann die resultierende Kraft mit Hilfe des Krafteparallelogramms bestimmt werden.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 49 votes